TSV Dachau 1865

Events

25Feb
So:25:02:2018 09:00 - 10:00
Tischtennis Oberbayerische Pokal Endrunde
25Feb
So:25:02:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen SPO
3Mär
Sa:03:03:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen am SPO
11Mär
So:11:03:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen am SPO
17Mär
Sa:17:03:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen am SPO
24Mär
Sa:24:03:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen
24Mär
Sa:24:03:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen am SPO
21Apr
Sa:21:04:2018 09:45 - 11:15
Eltern-Kind-Turnen am SPO

Bayerische Meisterschaft Bogen Halle, Hochbrück, 03.- 04. Februar 2018 / Goldmedaille für Mühlbauer

Fabian BM

 

Drei Schützen der Dachauer hatten sich für die Meisterschaft qualifiziert.

Fabian Mühlbauer konnte in der Jugendklasse Compound an seine bisherigen Erfolge anknüpfen.

Nach einem packenden Duell – die Kontrahenten lagen über den Turnierverlauf von 60 Pfeile immer nur wenige Ringe auseinander – kamen Fabian und Konkurrent Domenic Kiehl am Ende mit jeweils 566 Ringen auf das gleiche Ergebnis.

Auch die Anzahl der jeweils geschossenen 10er war identisch.

Somit wurden 2 erste Plätze vergeben. Die 566 Ringe stellen gegenüber dem Vorjahresergebnis (556 Ringe) auch eine beachtliche Leistungssteigerung dar.

Teamkollege Julian Weindl schoss mit 530 Ringen auch ein respektables Ergebnis und kam auf Platz 9.

Sebastian Friedrich, er startete in der sehr stark besetzten Schützenklasse Recurve, schoss gute 546 Ringe, was den Platz 27 bedeutete.

 

Bezirksliga Oberbayern, 27.01.2018 in Langenpreising/Platz 2 für die Dachauer

Liga

 

Zweiter Termin und Abschluss der Saison für die 1. Mannschaft in der Bezirksliga.

Das Team trat in folgender Aufstellung an: Konny Bauer, Sebastian Friedrich, Richard Toplitsch, Ralf Jocham, Christian Abeltshauser und Anton Hantschmann.

Trainer Robert Kolbeck war als Coach und Betreuer vor Ort dabei.

Wiederum konnten die Dachauer ein hohes Niveau zeigen und überzeugten durch die Bank.

Über alle Pfeile gemittelt erreichten sie einen Schnitt von 8,98 pro Pfeil.

Der zweite Platz wurde über die sieben Matches konstant gehalten.

Als Endstand kam 20 : 8 Punkte heraus, was zusammen mit 2976 Ringen Platz 2 nach den starken Olchingern bedeutet.

Zu bemerken ist, dass die Dachauer nach Ringen sogar auf Platz 1 liegen, ausschlaggebend ist aber das Punkteverhältnis.

Diese Leistung würde auch in der nächsthöheren Oberliga für einem respektablen Platz reichen.

 

3D BS Oberland, 27.01.2017 in Murnau/Platz 1 für Jocham

Murnau

 

Die Bogenschützen Oberland richten seit vielen Jahren auf ihrem Parcours auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände anspruchsvolle 3D-Turniere aus.

Alexander Asselborn und Steffi Jocham nahmen dieses Jahr teil.

Steffi konnte in der Klasse Jugend weiblich mit 202 Ringen den 1. Platz erringen.

Für Alexander war es das erste Turnier mit dem Jagdbogen, er landete mit 221 Ringen im hinteren Mittelfeld.

 

Bezirksliga Oberbayern, 17.12.2017 in Grabenstätt/vorläufig Platz 2 für die Dachauer

Liga 2017 18

Erster Einsatz für die 1. Mannschaft in der Bezirksliga. Die Dachauer waren nach einem furiosen Finale letztes Jahr aufgestiegen.

Konny Bauer, Sebastian Friedrich, Richard Toplitsch, Ralf Jocham und Anton Hantschmann waren das Team bei der Premiere. Robert Kolbeck war als Betreuer dabei.

Auch jetzt in der höheren Liga können die Dachauer überzeugen.

Bereits zur Pause nach vier von sieben Matches stand es 6 : 2 Punkte.

Als Endstand kam 10 : 4 Punkte heraus, was zusammen mit 1466 Ringen Platz 2 nach den starken Olchingern bedeutet.

Damit haben sich die Dachauer auch in der Bezirksliga etabliert und haben sich alle Möglichkeiten für die Rückrunde im Januar offen gehalten. 

 

Oberbayerische Meisterschaft 2018 von 09.12.2017 bis 10.12.2017 in Raubling

Auch dieses Jahr war die Meisterschaft wieder ein großer Erfolg für die Dachauer Bogenschützen: je einmal Platz eins und drei und einmal Platz 4.

Jeanne Gräfe, erstmals in der Juniorenklasse weiblich, kam mit 447 Ringe auf Platz 3.

Fabian Mühlbauer ist eine Klasse für sich: In der Jugendklasse Compound wiederum Platz 1 mit 572 Ringen.

Dahinter, auf Platz 3, Julian Weindl mit 534 Ringen.

Sebastian Friedrich in der Schützenklasse schoss mit 553 Ringen ein Topergebnis und kam knapp hinter dem drittplatzierten auf Platz 4.

Die gemischte Juniorenklasse (Gräfe, Hantschmann und Jocham) kam auf Platz 3.

Die weiteren Platzierungen:

Kornelia Bauer, Damenklasse:          503 Ringe, Platz 7

Ralf Jocham, Master:                         509 Ringe, Platz 13

Jörg Schmöller, Senioren:                 399 Ringe, Platz 5

Anton Hantschmann, Junioren:         494 Ringe, Platz 8

Andreas Jocham, Junioren:              458 Ringe, Platz 11              

Damit geht für die Dachauer Bogenschützen ein überaus erfolgreiches Jahr seinem Ende entgegen.

Neben vielen Erfolgen bei Meisterschaften, sowohl FITA, Halle als auch Feld, stehen auch Siege bei diversen 3D- und Feldturnieren in der Bilanz

Gaumeisterschaft Halle 2018 am 26.11.2017/fünf neue Gaurekorde

GM 2018

Kurz nach der Vereinsmeisterschaft stand die Gaumeisterschaft auf dem Programm.

21 Schützen standen dieses Mal an der Schießlinie.

Bemerkenswert sind die fünf neuen Gaurekorde.

Sebastian Friedrich konnte sowohl den Einzelrekord auf 283 Ringe als auch den Gesamtrekord auf 557 Ringe erhöhen.

Diese beiden Rekorde bestanden seit ca. 25 Jahren.

Fabian Mühlbauer erhöhte seine eigenen Rekorde auf 290 und 577 Ringe.

Erstmals kam eine gemischte Juniorenmannschaft zusammen. Anton Hantschmann, Andreas Jocham und Jeanne Gräfe schossen zusammen 1352 Ringe.

Inzwischen sind die Limitzahlen für die Bezirksmeisterschaft bekannt.

Die folgenden Schützen habe sich für die Meisterschaft qualifiziert:

Andreas Jocham  
Anton Hantschmann  
Jörg Schmöller 
Julian Weindl  
Kornelia Bauer 
Jeanne Gräfe  
Mühlbauer, Fabian
Robert Kolbeck 
Sebastian Friedrich 

Ergebnisse: 

Ergebnisse Gaumeisterschaft Halle 2018

 

Vereinsmeisterschaft Halle 2018 am 12.11.2017

VM 2018

Es nahmen mit 25 Teilnehmern in 10 Klassen viele der Aktiven teil. Damit erfreut sich die Vereinsmeisterschaft einer ungebrochenen Beliebtheit.

Erfreulich ist, dass auch dieses Jahr wieder einige Anfänger die Gelegenheit nutzten, um zum ersten Mal Turnierluft zu schnuppern.

Als Neuerung musste dieses Jahr erstmals auf Dreifachauflagen geschossen werden, wie sich auch in den höheren Meisterschaften zum Einsatz kommen.

Nachteil: Es sind nur die Ringe 10 bis 6 vorhanden, alles unter 6 zählt als Fehlschuss. Durch dieses Handicap konnten einige Schützen nicht ihre gewohnten Leistungen abrufen.

Trotzdem konnten einige Altgediente mit guten Ergebnissen überzeugen.

Ergebnisse: 

Ergebnisse Vereinsmeisterschaft Halle 2018

 

Liga Bezirksklasse Nord Oberbayern, Langenpreising, 11.11.2017

Liga 2 2018

Nachdem die Dachauer letztes Jahr in die Oberliga aufgestiegen sind konnte für 2017 eine 2. Mannschaft für die Bezirksklasse gemeldet werden.

Damit besteht für einige Nachwuchsschützen die Gelegenheit nachzurücken. Mit Alexander Asselborn als Mannschaftskapitän und Jan Mordhorst stehen ihnen zwei erfahrene Schützen zur Seite.

Als Betreuer war auch Trainer Robert Kolbeck mit vor Ort.

Das Ligateam trat in Langenpreising in folgender Aufstellung an: Alexander Asselborn, Jan Mordhorst, Jeanne Gräfe, Steffi Jocham, Alex Schulz

In einigen spannenden, teilweise knappen Matches konnten die Mannschaft am Ende immerhin 2 Punkte für sich verbuchen.

Viel mehr zählt natürlich die gewonnene Erfahrung

 

Bayernkader Compound Jugend trainiert in Dachau, 28.10.2017 

Kader

Letzten Samstag war der komplette Bayernkader der Compound Jugend inklusive Trainer Matthias Wagner bei den 1. Dachauer Bogenschützen zu Gast.

Eingefädelt wurde die Aktion durch Fabian Mühlbauer, der ebenfalls im Kader ist.

Das Dachauer Trainerteam wurde durch Sebastian Friedrich und Robert Kolbeck vertreten.

Es entwickelte sich eine angeregte Diskussion über verschiedene Trainingsmethoden, die bei der Veranstaltung auch zur Anwendung kamen.

Am Ende wurde das Event durch ein gemeinsames Pizzaessen abgerundet.


 

40-jähriges Jubiläum der Abteilung Bogenschießen

Liebe Bogensportfreunde,

wir wollen mit Euch unser 40jähriges Jubiläum am Samstag, den 17.09.2016 an der Jahnstraße 23 – 25 in 85221 Dachau von 10:00 bis 18:00 Uhr auf unserem Hauptplatz mit dem folgenden Programm feiern

· Begrüßung um 10:00 Uhr

· Vergleichswettkampf im 3-D-Schießen Mini-Parcour auf maximal 10 m Entfernung jeweils 2 mal 2 Pfeile auf jedes Ziel Siegerehrung ca.16:00 Uhr Hinweis: Meldeschluss für die Teilnehmer am Parcour ist der 10.09.2016. Damit wir planen können benötigen wir eine verbindliche Zusage der Teilnehmer am Parcour

· Luftballonschießen auf 10 m

· Im Laufe des Tages Schießvorführungen auf Luftballons in 70 m Entfernung · Probeschießen für Gäste auf die Entfernungen 5 m bis maximal 10 m von 11:00 bis 16.00 Uhr

· Info-Stand zur Vorstellung der Bogenarten: Recurve-, Jagd-, Lang-, und Compoundbogen

Für das leibliche Wohl sorgt unser Vereinswirt Einen angenehmen Aufenthalt, viel Erfolg und Alle ins Gold / Gelb wünschen Ihnen die

1. Dachauer Bogenschützen des TSV Dachau 1865 e. V.