TSV Dachau 1865

57. Dachauer Volksfestpokal

E I N L A D U N G  und  A U S S C H R E I B U N G

 zum 

58. Dachauer Volksfestpokalturnier 

13./14. August 2016 

  

Wir laden Euch herzlich zum 57. Dachauer Volksfestpokalturnier ein. 

Ausrichter:TSV Dachau 1865

Austragungsort:85221 Dachau, Turnhalle der Montessori Schule, Geschwister-Scholl-Straße 2; 

Eingang zur Sporthalle: Theodor-Heuss-Straße (bunt gestreifte Halle)

Tische / Bälle:18-24 (Joola, Tibhar und Donic) / Stiga *** weiss

Startberechtigt:Alle Spielerinnen und Spieler aus Bayern mit gültiger Spielberechtigung.

Weiterhin startberechtigt sind eingeladene Gäste

Austragungsmodus:Einfaches KO-System mit vorgeschalteter Qualifikationsrunde in allen Einzelkonkurrenzen; Die Teilnehmer der verschiedenen Konkurrenzen werden in 5er-, 6er- Gruppen (je nach Teilnehmerfeld) gelost. Einfaches KO-System im Doppel. In allen Konkurrenzen wird auf drei Gewinn-Sätze gespielt. 

Zeitplan:

Samstag, 13. August 2016
09:00 Uhr Herren D
12:00 Uhr Herren B


Sonntag, 14. August 2016
09:00 Uhr Herren C
11:00 Uhr Damen A, B und C
12:00 Uhr Herren A 

Konkurrenzen:

Herren:
A-Klasse 0 – max 
B-Klasse 0– 1.650 
C-Klasse 0 – 1.500 
D-Klasse 0 – 1.400

Damen:
A-Klasse: 0-max
B-Klasse: 0-1400
C-Klasse: 0-1250

Meldungen an:Ruth Ehrlich, Tel: 0179/7516491 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Name, Verein u. Leistungsklasse angeben - Jeder Spieler ist für die korrekte Angabe
seiner Einstufung selbst verantwortlich!


Meldeschluss: Donnerstag, den 11. August 2016, 23 Uhr

Nachmeldung: Bis 30 Minuten vor Beginn der Konkurrenz

Startgebühren: Damen / Herren 8,- €

                       Nachmeldung +2,- €

Preise:Pokale, Urkunden und Geldpreise in den Einzelkonkurrenzen

Urkunden für die Plätze 1 und 2 in allen Doppelkonkurrenzen

Änderungsvorbehalt:Die Turnierleitung behält sich Änderungen vor.


Verschiedenes: Die Turnhalle darf nur in Turnschuhen betreten werden. Eine Haftung für Sachschäden oder Diebstähle ist ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen ist eine Haftung für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Rauchen ist in allen Räumen nicht gestattet. Den Anforderungen der Turnierleitung ist Folge zu leisten. Wie immer gibt es beim leiblichen Wohl einen freundlichen Service und etwas Besonderes. 

Abschließend wünschen wir allen Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg.
In der Hoffnung möglichst viele Teilnehmer in Dachau begrüßen zu dürfen, verbleiben wir

mit sportlichem Gruß


TSV 1865 Dachau, Abteilung Tischtennis


Dachauer Stadtwappenturnier für Zweiermannschaften

E I N L A D U N G

zum

6. Dachauer Stadtwappen Turnier für Zweiermannschaften am 07./08 Mai 2016

Hallo Tischtennisfreunde,

Wir laden Euch ganz herzlich zu unserem jährlichen Zweiermannschaftsturnier in Dachau ein.

Startzeiten:

Samstag, 07. Mai 2016 
09.30 Uhr D-Klasse 
11:00 Uhr B-Klasse

Sonntag, 08. Mai 2016

9:30 Uhr C-Klasse

11:00 Uhr A-Klasse

Konkurrenzen:

A-Klasse 0 – max 
B-Klasse 0– 1.650 
C-Klasse 0 – 1.500 
D-Klasse 0 – 1.400

Die Einteilung der Konkurrenzen gilt für Damen und Herren gleichermaßen.

Kinder und Jugendliche, die eine Teilnahmeberechtigung für den Erwachsenenspielbetrieb haben, dürfen bei dem Turnier starten. 

Gehören in einer Mannschaft zwei Spieler verschiedenen Klassen an, darf nur in der Klasse des höher eingestuften Spielers gestartet werden.

Das Turnier ist TTR-relevant

Ausrichter: TSV 1865 Dachau

Austragungsort: 85221 Dachau, Turnhalle der Montessori Schule, Geschwister-Scholl-Straße 2; 

Eingang zur Sporthalle: Theodor-Heuss-Straße (bunt gestreifte Halle)

 
Tische / Bälle:18-22 Tische, Joola*** weiß

Spielsystem:Gespielt wird mit 2er – Mannschaft nach dem Corbillon-Cup-System

(2 Einzel 1 Doppel 2 Einzel). Sieger ist die Mannschaft, die zuerst 3 Punkte

Erzielt. Die Mannschaften der verschiedenen Konkurrenzen werden in

3er-, 4er- Gruppen (je nach Teilnehmerfeld) zusammen gelost.

Innerhalb der Gruppe spielt `Jeder gegen Jeden`. Die Erst- und Zweitplatzierten

Qualifizieren sich für die Hauptrunde, die Dritt- und Viertplatzierten für

die Trostrunde, welche in Einfach-KO-System durchgeführt wird. Es

wird auf 3 Gewinnsätze gespielt.

Hallenöffnung 1 Stunde vor Turnierbeginn

Startberechtigt:Mannschaften aus Bayern.

Weiterhin startberechtigt sind eingeladene Mannschaften.

Für die Einstufung der Spielklassen gilt der TTR-Stichtag 11.2..

Info: Die Spieler einer Mannschaft müssen NICHT demselben Verein angehören und jeder Verein kann mehrere Mannschaften stellen. Bei einer Anmeldung zweier Spieler unterschiedlicher Spielklasse muss in der höheren Spielklasse gespielt werden.

  

Meldungen an: Ruth Ehrlich, Tel: 0179/7516491 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Namen, Verein u. Spielklasse angeben


Meldeschluss:Donnerstag, den 05. Mai 2016, 23 Uhr


Startgebühren:15,- € pro Mannschaften
5,- € Nachmeldegebühr

Siegerehrung:Die Siegerehrung findet im  Anschluss an das Turnier in der Halle statt.

Die Sieger der Trostrunde erhalten auch einen Preis.

 
Preise: Urkunden in Form des Stadtwappens und Geldpreise (abhängig von der 

Teilnehmerzahl in der jeweiligen Klasse)

Änderungsvorbehalt: Die Turnierleitung behält sich Änderungen vor.

 
Verschiedenes:Die Turnhalle darf nur in Turnschuhen betreten werden. Eine Haftung für Sachschäden oder Diebstahl ist ausgeschlossen. Hiervon ausgenommen ist eine Haftung für grobe Fahrlässigkeit oder Vorsatz. Rauchen ist in allen Räumen nicht gestattet. Den Anforderungen der Turnierleitung ist Folge zu leisten.


Wie immer gibt es beim leiblichen Wohl einen freundlichen Service und etwas Besonderes.


Abschließend wünschen wir allen Teilnehmern eine gute Anreise und viel Erfolg.


TSV 1865 Dachau, Abteilung Tischtennis 


Ergebnisse Winterturnier 2016

In Kürze